freifläche für Photovoltaik
verpachten

Sie tragen dem Umweltschutz bei und verdienen.
Wir übernehmen alle anstehende Arbeiten und Kosten.
standort vorschlagen

Freiflächen gesucht

Für die Errichtung von Solarparks pachten und kaufen wir bundesweit Grundstücke

Grundstückskriterien

Damit ein Grundstück für die Errichtung von Photovoltaik-Anlage verwendet werden kann, muss es bestimmten Anforderungen entsprechen

Für unsere Investitionsprojekte akquirieren wir die Freiflächen ab 10.000 m², die zu jeder Tageszeit Schattensfrei sind

- an der Autobahnen und Bahnlinien grenzende Grundstücke

- Landwirtschaftliche Flächen

- Konversionsflächen aus wirtschaftlicher, verkehrlicher, wohnungsbaulicher oder militärischer Nutzung

- laut Bebauungsplan für Solaranlagen vorgesehene Flächen

- bereits versiegelte Flächen ( Asphalt, Beton oder auch eine sehr große Dachfläche)

- Deponien (z. B. Mülldeponie, Bauschuttdeponie, Deponie für Sonderabfälle, etc.)

- Stillgelegte Abbaugebiete (z. B. Tongruben, Lehmabbaugebiete, Sandvorkommen, Kiesgruben, Steinbrüche, etc.)

- Gewerbe- und Industriegebiete sowie in der Nähe liegende Grundstücke; Industriebrachen

Das perfekte model

Unabhängig vom ausgewählten Modell kümmern wir uns um alles und bieten Ihnen optimalen Service an.

VERKAUF DER FLÄCHE

Zurr Errichtung von Photovoltaikanlagen kaufen wir bundesweit Grundstücke und kümmern uns um die Abwicklung der Geschäfte.

VERPACHTUNG DER FLÄCHE

Anstatt das Grundstück zu verkaufen, können Sie es uns für die nächsten 20 Jahre verpachten und von der hohen monatlichen Pachtzahlungen profitieren.

EINFACHE BETEILIGUNG

Möchten Sie mehr Profit aus Ihrem Grundstück schlagen, lassen Sie sich an einer Projektgesellschaft beteiligen. Bei einer einfachen Beteiligung ist kein zusätzliches Kapital erforderlich. Dieses Model sieht keine Pachtzahlungen voraus.

HÖHERE BETEILIGUNG

Im Vergleich zu einer einfachen Beteiligung erbringen Sie als Gesellschafter einer Projectgesellschaft bei einer höheren Beteiligung nicht nur das Grunstück als Sacheinlage, sondern haben die Möglichkeit, zusätzlich in den Solar-Projekt Ihr Geldkapital zu investieren.

ihre vorteile


hohe pachtzahlungen

Profitieren Sie von hohen Pachtzahlungen für Ihr Grundstück. Durchschnittlicher Pachtpreis in Deutschlad für Ackerland beträgt ca. 330€/ha, während eine Freifläche für Photovoltaik bei einer mehrfachen Flächennutzung bis zu 2.000€/ha pro Jahr bringen kann.

kein aufwand und kein risiko

Bei einer reinen Verpachtung des Grundstück müssen Sie keine Investizionen tätigen. Die Errichtung des Solarparks übernimmt der Investor. Ferner wird alles schön Versichert und regelmäßig gewartet. Schließlich kümmert sich der Investor um die behördlichen Belange, Netzbetreiber und Genehmigungen.

sicheres einkommen

Kalkulierbares Einkommen für die nächsten 20 Jahre. Dies wird durch Abschluss eines Pachtvertargs mit einem garantierten Nutzungsentgeld gewährleistet. Dazu sind die zusätzlichen Einnahmen durch die Beteiligung an einer Projectgesellschaft möglich.

unsere mission


Wir ersparen Ihnen das, was sie am meisten schätzen

Was kostet Ihre Zeit?

Unser Mehrwert besteht in der Vermittlung bester Vertragspartner aus der Solar-Branche für die Grundstückseigentümer. Um solche in dem Dschungel des Photovoltaik-Markts zu finden, investieren wir laufend viel Zeit in die Recherche, Analyse und Qualitätsprüfung der Unternehmen, die wir später unseren Kunden präsentieren.

Das Schönste ist, dass unser Mehrwert für die Sie keine Mehrkosten produziert.

Sie können von unseren Dienstleistungen absolut KOSTENLOS profitieren.

Ersparen Sie sich Mühe bei der Suche nach dem besten Investor. Lassen Sie uns für Sie arbeiten und gewinnen Sie dadurch Zeit für Ihre Hauptätigkeit, Freizeit oder Familie.

Kontakt

wir freuen uns auf Ihre Anfrage